Leberwurst Käse Leckerli

Da meine Hundeplätzchen bei euch so gut ankamen, habe ich mich mal wieder in die Küchen geschwungen und heute für euch ein paar Leberwurst Käse Leckerli gebacken.

Meinem Bub schmecken diese unglaublich gut und vielleicht kommen sie auch bei euren Fellnasen gut an.

IMG_0771-Bearbeitet

Ihr benötigt dazu:

  • 200 g feine Haferflocken
  • 300 g Hüttenkäse oder, wie in meinem Fall, Hirtenkäse
  • 200 g Leberwurst
  • 12 EL Olivenöl
  • 1 Ei

IMG_0744

Die gesamte Masse wird jetzt in eine Rührschüssel gegeben und mit einem Handrührgerät oder alternativ mit einer Küchenmaschine gut durch geknetet.

IMG_0752

Danach könnt ihr diesen Teig entweder in kleine Röllchen formen, so wie auch ich es gemacht habe, oder aber ihr rollt ihn aus und stecht ihn mit Plätzchen ausstecher aus.

Ich habe mich jedoch für Kügelchen entschieden und diese, damit sie der Hund besser aufnehmen kann und sich nicht verschluckt, im Anschluss noch etwas platt gedrückt.

IMG_0767-Bearbeitet

Danach ist es wichtig, diese in den kalten Backofen zu geben und sie im Anschluss bei 180° Umluft 30 Minuten fertig zu backen.

Dieses Rezept ist wirklich super einfach und schnell zubereitet. Solltet ihr Leckerchen Backmatten verwenden, eignet sich dieser Teig auch prima, ihn in diese hinein zu drücken, da er von seiner Konsistenz her schön klebrig ist.

Ich wünsche gutes Gelingen und viel Spaß beim nach backen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s